Hochwertige SEO Texte – eine Investition mit Langzeitfolgen

Sie wollen mehr konvertierende Kunden auf Ihrer Webseite begrüßen? Dann sollten Sie ein weltbekanntes Wesen namens „SEO“ dringend zu Ihrem besten Freund erklären. Oder sich einen Komplizen beschaffen, der bereits eng mit der SEO befreundet ist. Meine SEO Texte ebnen Ihnen den Weg in den Suchmaschinenhimmel!

Wer oder was ist eigentlich „SEO“? SEO ist natürlich eine Abkürzung und steht für Search Engine Optimization. Auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Kurz und knapp bedeutet es, eine Webseite so aufzubauen oder zu überarbeiten, dass sie bei Google & Co möglichst hoch im Kurs steht. Bestenfalls landen Ihre Inhalte ganz oben auf Seite 1.

Überlegen Sie doch einmal kurz selbst: Wenn Sie eine Frage an die Suchmaschine Ihrer Wahl richten, wie oft klicken Sie sich auch durch Seite zwei und drei der Ergebnisse? Ab und an bestimmt, aber sicherlich nicht tagtäglich. Was folgern wir daraus? Wer Aufmerksamkeit will, muss sich lautstark in den Vordergrund drängeln. Das lernen wir doch schon im Kindergarten. Und im Gegensatz zu früher rügt man uns in der Internetwelt auch nicht, wenn wir ungefragt unsere Stimme erheben. Ein paar Grundregeln gelten allerdings trotzdem…

Die wichtigsten Regeln für einen guten SEO Text

Suchmaschinenoptimierung ist weder ein Kinderspiel, noch grenzt es an Zauberei. Wer motiviert ist, Zeit mitbringt und ein wenig informatisches Know-how sowie kreative Inhalte in petto hat, wird zeitnah Erfolge vermelden. Aber beginnen wir am Anfang: Grundsätzlich ist SEO für jeden Webseitenbetreiber relevant, der mit seinem Angebot ins Rampenlicht möchte. Erstmal völlig egal, wie groß die Webseite oder das Publikum ist und noch werden soll. Den Suchmaschinen ist es ebenfalls schnurz, ob Sie ein kleines, mittelständisches oder monstergroßes Unternehmen führen. Sie machen auch keinen Unterschied zwischen Freelancern und Angestellten. Für Google zählen nur Webseiten, die…

  • regelmäßig mit relevantem Content befüllt werden
  • keine doppelten Inhalte enthalten
  • über genügend seriöse Backlinks verfügen
  • für mobile Endgeräte optimiert sind
  • schnellstmöglich laden

Ihr SEO-Profi

Mit welchen Strategien optimiere ich Ihre Texte für Google & Co?

Die wichtigste Zutat meiner SEO Texte ist der userorientierte Mehrwert. Userrelevanz werten die gängigen Suchmaschinen mit oberster Priorität. Zum Mehrwert mische ich eine akribische Portion Keywordrechechere und eine erlesene Prise SEO-Grundregeln:

  1. Ich entscheide mich für ein / mehrere passende Keywords und lasse sie an den wichtigen Stellen sowie in der richtigen Anzahl in Abhängigkeit zur Textlänge einfließen
  2. Ich berate Sie in Sachen Themenfindung und Länge Ihres SEO Textes
  3. Ich formuliere passende Überschriften und gebe Hilfestellung zur SEO-Formatierung
  4. Ich nutze WDF*IDF-Analysen, um Ihre Konkurrenz zu kennen
  5. Ich leite den Leser mit fetten Markierungen durch den Text. Das hat zwar keine direkte Auswirkung auf die Auffindbarkeit, erhöht aber den Mehrwert. Und – wie gesagt – Mehrwert ist das, was wir wollen und brauchen!
  6. Wenn gewünscht, liefere ich die passende URL-Struktur und Meta Description
  7. Ich biete Unterstützung bei der Erstellung oder Auswahl von passendem Bild- und Videomaterial. Wörter alleine sind natürlich toll, aber erst in Kombination mit Bildern erwachen zu ihrer vollen Größe – so funktioniert die Internetwelt von heute!

Relevante Keywords für Ihren SEO Text

Falls Sie noch ein bisschen tiefer in die SEO Materie eintauchen möchten, lüfte ich gerne den Vorhang rund um meine Keywordoptimierung. Wie genau gehe ich vor, um Ihren Text keywordgerecht aufzubauen? Wie oft das Keyword in einem SEO Text erscheint, ist abhängig von seiner Länge. Man spricht häufig von einer Keyworddichte von 2 – 4 %, aber DEN einen goldenen Wert kennt keiner. Wichtig ist, dass der Text weder überladen noch unterformuliert ist. Keywords sollten außerdem an bestimmten Positionen auftauchen. Und zwar…

  • in der H1-Überschrift
  • (mindestens) in einer der H2-Überschriften
  • in der URL
  • im ersten Absatz des Texts
  • in der Meta Description
  • in einigen Bildbeschreibungen
  • regelmäßig über den gesamten Textfluss verteilt

SEO Texte als langfristige Investition?

Das Schöne an der SEO ist, dass man langfristige Maßnahmen vornimmt, die auch dann noch konvertieren, wenn man längst kein Geld mehr dafür ausgibt – hier liegt der große Unterschied zu bezahlten Ads! Vielleicht haben Sie schon einmal folgende These gehört: Eine nachhaltig suchmaschinenoptimierte Webseite ist wie ein exquisiter Wein. Man erarbeitet sie sich mühevoll und muss zunächst investieren, doch nach einem gewissen Reifeprozess entfaltet sie ihr vollmundiges aromatisches Potenzial. Vom Wein auf Ihre Webseite übertragen: Suchmaschinenoptimierte Texte bringen Ihnen hohes Renommee in den beliebten Suchmaschinen, unerschöpfliche Leserströme und Interessenten, die von selbst zu Konsumenten werden!


Ihr Angebot und mein SEO Text sind ein unschlagbares Team. Gemeinsam machen wir Sie unverzichtbar sichtbar! Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Angebot zu Ihrem Projekt.